Binsfeld 10.07.2020

Stör 03

Einmal Binsfeld/Gänsedrecksee mit allem.

Ein Tauchgang vom Feinsten. Mit Ulrike und Birgit habe ich heute die am meisten gesuchten Fische und noch mehr gesehen. Angefangen beim Einstieg ein Aal bei der Jagd, dann der große Wels in seiner Höhle. Direkt danach der Stör, der sich 5 Minuten Zeit lies um uns ausgiebig zu Untersuchen bevor er weiterzog. Dann der erste von 3 großen Hechten, wobei der größte sich mit Ulrike zum Größenvergleich fotografieren ließ. Auf dem Heimweg nochmal der Stör und zum Abschluss in der Flachwasserzone eine Haubentaucher Familie mit 3 Jungen die das Jagen Unterwasser beigebracht bekommen.

So ein Tauchgang am Ende der Saison reicht zum Träumen bis Frühjahr. Aber wir haben ja zum Glück noch einige Monate vor uns.

Sichtweiten zwischen 4 und 6 Meter. An manchen Stellen bis 8 Meter.

Bis demnächst

Uwe

2+
Teile mit Freunden

Wels macht Kopfstand

Welskopfstand

Jägerweiher 01.06.2020

Heute waren Peter und ich im Jägerweiher. Sicht 4m bis 6m, Temeratur 4m/17°, 7m/15°, 10m/13°. Wir haben einen Wels bei der Beutesuche beobachtet, große Fischschwärme, Wildkarpfen und eine Herde großer Streifenbarsche gesehen.

Bis demnächst

Uwe

3+
Teile mit Freunden

Zwei Welse gesucht und drei gefunden

Wels_P1080688_2

Jägerweiher 26.10.2018

Heute wollten Peter und ich die beiden Welse besuchen, die wir letzte Woche im Jägerweiher entdeckt haben. An den beiden Punkten an denen wir sie zuletzt gesehen hatten waren sie nicht mehr. Aber 100m weiter fanden wir den weißen Wels und kurz darauf einen kleineren und einen großen normal gefärbten Wels. Die Sichtweite betrug in 6m Tiefe 4m bei 14° Wassertemperatur. In wenigen Tagen (Mittwoch) ist die Tauchsaison für den Jägerweiher leider zu Ende.

Bis demnächst
Uwe

3+
Teile mit Freunden