Brechtsee nur für uns

Osterhase im Brechtsee

Freitagnachmittag, Sonnenschein und kein Taucher am See außer Peter und mir.

Die Sprungschicht mit dem trüben Wasser ist in der vergangenen Woche um weitere 2m auf 12m Tiefe gesunken. In den oberen 12m hatten wir 6 bis 8m Sichtweite bei 11° bis 13°. Karpfen von der Einstiegstelle bis zum Holzhai. Unter dem Hai war wieder ein Krebs der sich die Spalte mit Grundeln teilt. Den großen Spiegelkarpfen habe ich im 6m Bereich gefilmt, die kleineren Exemplare waren alle im tieferen Bereich.

Bis demnächst

Uwe

Teile mit Freunden

Weißer Karpfen anstatt weißer Wels

Weißer Karpfen

Die Suche nach dem weißen Wels im Jägerweiher ist ja bis zur nächsten Saison unterbrochen. Dafür haben wir jetzt bis Mitte Dezember die Suche nach dem weißen Karpfen im Brechtsee. Bei 14° Wassertemperatur und Sichtweiten bis 6m in den oberen 10m haben wir ihn knapp oberhalb der Sprungschicht beim fressen angetroffen. Der Tauchgang bis in die Ecke und zurück war unterbrochen von mehreren Karpfen und einem Schwarm großer Streifenbarsch.

Man wieder ein schöner Tauchgang.

Bis demnächst

Uwe

Teile mit Freunden