Binsfeld 10.09.2021

Krokodilbaum oder Welsbaum

Der Krokodilbaum bekam seinen Namen wegen seiner Silhouette die an einen Krokodilkopf erinnert. Die zwei Glubschaugen, die Knubbelnase und der aufgerissene Rachen.

Da der große Wels den Platz für seinen Mittagsschlaf benutzt, könnte man ihn auch umbenennen in Welsbaum. Das Problem ist, auf den anderen Bäumen liegen auch Welse. Also Welsbaum 1, 2….

Ich glaube wir lassen das und behalten die bekannten Namen.

Die Sichtweite war so mies, das ich zum ersten Mal den HAI nicht gefunden habe. Zum Glück habe ich Partner mit guten Augen.

Die Welsaufnahmen sind von einem Wels, aufgenommen am Krokodilbaum.

Bis demnächst

Uwe

Teile mit Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.