Binsfeld / Gänsedrecksee ein Reinfall

Mit Horst, Michael und Franz im Binsfeld am 02.09.2020

Nach dem Tollen Tauchgang am Montag im Marxweiher mit super Sichtweiten, habe ich im Binsfeld / Gänsedrecksee wohl zu viel erwartet. Knappe 4 Meter in trübem Wasser und einer Sperrschicht aus grauen Wolken auf 8 m. Dazu kein Wels, kein Stör, nur ein Hecht, es war frustrierend. Da konnte selbst Franz mit seinem Posing den Karren nicht aus dem Dreck ziehen.

Bis demnächst

Uwe

Teile mit Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.