Binsfeld / Gänsedrecksee ein Reinfall

Mit Horst, Michael und Franz im Binsfeld am 02.09.2020

Nach dem Tollen Tauchgang am Montag im Marxweiher mit super Sichtweiten, habe ich im Binsfeld / Gänsedrecksee wohl zu viel erwartet. Knappe 4 Meter in trübem Wasser und einer Sperrschicht aus grauen Wolken auf 8 m. Dazu kein Wels, kein Stör, nur ein Hecht, es war frustrierend. Da konnte selbst Franz mit seinem Posing den Karren nicht aus dem Dreck ziehen.

Bis demnächst

Uwe

0
Teile mit Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.