Brechtsee nur für uns

Freitagnachmittag, Sonnenschein und kein Taucher am See außer Peter und mir.

Die Sprungschicht mit dem trüben Wasser ist in der vergangenen Woche um weitere 2m auf 12m Tiefe gesunken. In den oberen 12m hatten wir 6 bis 8m Sichtweite bei 11° bis 13°. Karpfen von der Einstiegstelle bis zum Holzhai. Unter dem Hai war wieder ein Krebs der sich die Spalte mit Grundeln teilt. Den großen Spiegelkarpfen habe ich im 6m Bereich gefilmt, die kleineren Exemplare waren alle im tieferen Bereich.

Bis demnächst

Uwe

Teile mit Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.