Binsfeld 02.07.2021

Der vierte Tauchgang mit Wels in Serie.

Wie ich schon im Blog am 16.06. und 18.06. von dem Welspaar schrieb, haben die beiden den alten Fischerkahn als Brutkuhle ausgewählt.

Wie im Film zu sehen ist, hat das Welsmännchen den Kahn komplett gereinigt. Pflanzen und Schlamm sind entfernt. Das Kinderzimmer ist pikobello sauber.

In 2 Wochen schaue ich nochmal vorbei, eventuell sehe ich den Nachwuchs. Vorausgesetzt der Papa lässt mich in die Nähe.

Der Stör hat mich dann noch zum Ausstieg begleitet.

War mal wieder ein schöner Tauchgang.

Bis demnächst

Uwe

Teile mit Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.